+49 731 159 37 - 500 mail@wenger-engineering.de
kuehlung-elektromotor-hybridfahrzeuge-wenger-engineering

Bei Hybridfahrzeugen ist die Kühlung Elektromotor ein wesentlicher Erfolgsfaktor zur Reduzierung der Kosten.

Warum? Bei Hochleistungsmotoren werden als Magnete so genannte Seltene Erden eingesetzt. Diese sind sehr teuer, und noch dazu schwankt der Preis am Weltmarkt stark. Dieses Risiko will unser Kunde unbedingt vermeiden.

Dazu kommt die Physik: Wird der Magnet zu warm, entmagnetisiert er sich und der Motor erleidet sofort einen Totalschaden.

Die Aufgabe lautet also: Reduziere die Magnetmasse im Motor und kühle ihn so gut, dass er unter allen Umständen optimal gekühlt wird.

Dummerweise ist außer der Kostenrestriktion auch noch kein Bauraum vorhanden (der Motor ist im Getriebe integriert), das Gewicht muss reduziert werden, die Fertigung muss für eine Millionen-Stückzahl so einfach wie möglich sein – und der SOP ist „übermorgen“.

Seit 2008 helfen wir unserem Kunden – einem Premium-OEM – genau diese Fragestellung für alle seine Hybridfahrzeuge zu lösen. Über die Jahre ist eine Software-Welt zur Kühlung Elektromotor entstanden, mit der wir gemeinsam nicht nur alle Geometrien, sondern auch alle Fahrszenarien mit einer sehr hohen Genauigkeit vorhersagen können.

Aus Vertraulichkeitsgründen nennen wir hier keine Zahlen. Aber die Kosteneinsparungen, die wir gemeinsam mit unserem Kunden erzielen konnten, sind im zweistelligen Prozentbereich. Das ist auf eine automobil-typische Stückzahl hochgerechnet eine Summe, von der man problemlos sagen kann: „Es hat sich für unseren Kunden mehr als gelohnt.

-
Kostenlose Berechnungsprogramme