+49 731 79 06 05 - 0 mail@wenger-engineering.de
sebastian 1
bus

Das Ziel unseres Kunden war die Sicherstellung der Energieversorgung seiner geplanten Busflotte mit über 300 Bussen. Bewertet wurden Batteriebusse, Brennstoffzellenbusse und Batteriebusse mit brennstoffzellenbetriebenem Range–Extender. Das Ergebnis des Projektes war ein Hochlaufplan seiner emissionsfreien Busflotte bis 2025 inkl. Aufzeigen von Engpässen, notwendiger Maßnahmen sowie die Suche nach alternativen H2-Quellen zur bereits bestehenden und geplanten Wasserstoff-Infrastruktur. Die Arbeitspakete umfassten einen Benchmark der aktuell am Markt verfügbaren Busse mit elektrischen Antrieben auf Basis der Batterie- und Brennstoffzellentechnologie, die Ermittlung des Wasserstoffbedarfs, eine Standortanalyse des bestehenden Omnibusbetriebshofes, den Hochlaufplan für die Wasserstofftankstelle sowie die Identifizierung und Bewertung alternativer H2-Quellen im Umkreis. Mit den Ergebnissen konnten nicht nur die Entscheidungsträger von diesem Vorhaben überzeugt, sondern auch der Grundstein für den wirtschaftlichen Betrieb der Busflotte gelegt werden.

 

SG 2