Sie wollen ein Berechnungsprogramme, um schnell und einfach die Mischtemperatur zu berechnen?

Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: in wenigen Minuten können Sie loslegen!

Sparen Sie viel Zeit durch den Einsatz unseres 100% kostenlosen Excel-Programms.

mixt-berechnungsprogramm-wenger-engineering

  • Zwei oder drei Medien
  • Konstante Stoffdaten
  • Beliebige Medien
  • Formelsammlung und Erklärung mit Beispielen
  • Berechnung in MS Excel

*Klicken Sie jetzt auf den Button, damit wir Sie sofort zum Downloadbereich weiterleiten können. 

Unser 100% kostenloses Excel-Programm MixT 1.0 berechnet Ihnen die Mischtemperatur von bis zu drei Medien mit unterschiedlichen Anfangstemperaturen.

Erfahrungsberichte:

Franz Strasser

„Ihr Berechnungstool ist einfach genial. Ich habe es eingesetzt, um die Effizienzsteigerung eines Abgaswärmetauschers nachzuweisen. Dabei konnte ich mich auf Messergebnisse aus der Realität stützen, die mir Vergleiche erlaubten. Und ich muss sagen, die Ergebnisse stimmen mit der Realität überein.“

Franz Strasser

Energieberater, Energiedetektei Strasser, Tollet, Österreich
Mehnert Andreas

„Durch Ihre Berechnungstools für die Wärmeübertragung haben wir eine deutliche Erleichterung erfahren. Vielen Dank!“

Andreas Mehnert

Betriebsleitung, Block Luft- und Filtertechnik – www.l-u-f-t.de

*Klicken Sie jetzt auf den Button, damit wir Sie
sofort zum Downloadbereich weiterleiten können. 

Beim Zusammenfügen von Medien mit unterschiedlicher Temperatur gibt das Medium mit der höheren Temperatur so lange Wärme ab, bis die Medien die gleiche Temperatur Mischtemperatur erreicht haben.

Die Berechnung der Mischtemperatur erfolgt nach der „Richmannsche Mischungsregel“ die auf dem Prinzip der Energieerhaltung basiert.